In der Natur gibt es keinen Müll

In der Natur gibt es keinen Müll

In der Natur gibt es keinen Müll. Und keine Endstation. Alles wird verwertet. Alles ist für etwas gut: Ein großer Kreislauf. Ein Tag ohne Abfälle? Undenkbar! Wir verbrauchen Dinge und machen Müll – jeden Tag, und dann, wohin damit? Wir können es der Natur nachmachen: Wir verwerten und halten im Kreislauf! Heute sind wir selbst eine Papierwerkstatt, stellen Papier aus Altpapier her und können damit sogar Urwälder schonen.